Menu

Ich über mich. Das wichtigste in Kürze


Geboren 1969 und aufgewachsen in Zäziwil BE.
Die obligatorische Schulzeit absolvierte ich in Zäziwil (Primarschule) und Grosshöchstetten (Sekundarschule).

Privat
Seit 1995 lebe ich mit Karin zusammen. Ihre 2 Söhnen Philippe und Patrick stehen mitlerweilen auf eigenen Beinen. 1998 haben wir uns entschlossen den Bund der Ehe zu schliessen.

Beruf
Aus unerklärlichen Gründen begann ich schon früh an Lampen und alten Radios herumzuschrauben.

Nach einigen Schnupperlehren begann ich 1985 meine Lehre als Elektromonteur in Biglen. Nach abgeschlossener Lehre und einem kurzen Wanderjahr, kam ich wieder zurück nach Biglen.

- 1995 Abschluss als Kontrolleur/Chefmonteur

- 1997 Übernahme des Lehrbetriebes als Mitinhaber

- 2002 Abschluss der Meisterprüfung als Eidg. dipl. El. Inst.

- 2011 Abschluss zum Automatikfachmann mit eidg. Fachausweis.

- 2017 Abschluss zum Mess-Spe­zia­list für Elek­tro­bio­lo­gie und na­tür­li­che Re­ge­ne­ra­ti­on

- 2018 Lehr­gang I «Na­tür­li­che Re­ge­ne­ra­ti­on»

-2020 Lehr­gang II «Na­tür­li­che Re­ge­ne­ra­ti­on»

Politik
Im Jahr unserer Geschäftsübernahme wurde ich angefragt der FDP Biglen beizutreten und sich als Mitglied für die Elektrizitäts- und Wasserkommision zur Verfügung zu stellen. So begann im Jahr 2000 meine politische Laufbahn. Nach einer Legislatur in der Kommission, wurde ich 2004 in den Gemeinderat gewählt. Nach zwei Legislaturen als Gemeinderat mit dem Ressort "Bildung, Kultur und Sport", übernahm ich von 2012 bis 2019 das Amt als Gemeinde- und Gemeinderatspräsident in Biglen.